Benutzer-Bannerbild
Benutzerprofilbild
  • Michael Nickel

Beiträge

Innere und äußere Fülle in Dein Leben einladen

Von Michael Nickel Wie kommt eigentlich Fülle in unser Leben? Diese Frage hört sich einfach an, ist aber bei genauerer Betrachtung gar nicht so einfach...

Herbst 2021: Die Fülle des Lebens wahrnehmen, teilen und gemeinsam genießen

Von Michael Nickel Langsam aber sicher macht sich das Herbstgefühl wieder breit. Die Tage werden schon deutlich kürzer, die Nächte kälter und die Luft ist...

Kalpavriksha – der wunscherfüllende Baum des Lebens in Dir

Von Michael Nickel Im letzten Gedankenfutter habe ich etwas vom "wunscherfüllenden Baum" angedeutet. In der vedischen Mythologie und in der Yoga-Psychologie und Yoga-Philosophie wird dieser...

Sommer 2021 –
innere Leichtigkeit in der eigenen Spiritualität im Alltag

Von Michael Nickel Der Sommer ist da! Hurra! - wie jede Jahreszeit hat der Sommer seinen eigenen Charme und er bietet vielen verschiedenen Vorlieben etwas....

Vom „Garten unseres Geistes“ – und wie wir ihn hegen, pflegen, wässern und erblühen lassen können

Von Michael Nickel vielleicht kennst Du das: je interessanter die Welt ist, umso weniger Zeit scheinen wir zu haben. Wenn wir uns für viele Dinge...

Man sieht nur mit dem Herzen gut – doch dazu muss das Herz heil sein und der Geist still

Von Michael Nickel Das Herz spielt in sehr vielen, wenn nicht allen spirituellen Traditionen eine Rolle. Universell wird es als Sitz unserer Seele, unseres persönlichen...

Frühjahr 2021 –
Heilung finden und aufblühen mit Yoga

Von Michael Nickel Freust Du Dich auch so sehr über die Blüten, die uns die Natur im Frühjahr schenkt? - Das Frühjahr ist die Zeit...

Tempus fugit, die Zeit flieht! – Oder ist es doch nur unsere Wahrnehmung, die rast?

"Tempus fugit", sagen die Lateiner, "die Zeit flieht". Dieses Gefühl mag so manchen beschleichen, angesichts der sich jährenden Coronapandemie-Bedingungen, unter denen wir unser Leben gestalten....

Einander von Herzen gegenseitig unterstützen – mehr benötigt denn je

Eines meiner Lieblingsworte aus der indischen Philosophie ist Shraddha. Es wird oft mit "Glauben" oder "Vertrauen" übersetzt, umfasst jedoch eine Reihe weiterer Bedeutungen, die letztlich...
close

Hallo Lebensfreude!

Lasse Dich positiv inspirieren! Abonniere die Agni Verlag Neuigkeiten und verpasse keine Magazin-Edition und Buch-Neuerscheinung!

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen entsprechend der Datenschutzerklärung und bin mit der dauerhaften Speicherung meiner Daten bis auf Widerruf für den Newsletterversand einverstanden.