Vollmondtext März 2022: Die Pflege der Anwesenheit Gottes in jedem Lebensaugenblick.

Lass Dir den Beitrag von Anisha vorlesen!

Unsere synthetische Stimme Anisha lernt ständig neue Worte für eine bessere Aussprache

Von Wolfgang Bischoff

Liebe Menschen,

Am 18. März erstrahlt der Vollmond am Himmel und heißt den kommenden Frühling willkommen. Lasst uns gemeinsam von 21 bis 22 Uhr still werden und den folgenden Text kontemplieren:

In den Yoga Sutras steht:

Es gibt einen ganz einfachen Weg in die Freiheit und zur Befreiung von allem, was uns belastet, bedrückt und behindert zu gelangen, und das ist die Pflege der Anwesenheit Gottes in jedem Lebensaugenblick.

Die Anwesenheit Gottes in jedem Lebensaugenblick zu pflegen, gelingt durch die ununterbrochene Wiederholung des Mantras oder eines Gebetes, die das Göttliche der Geistigen Welt repräsentieren. Die Kraft des stillen Gebetes ist unvorstellbar mächtig.

Es tut mir in der Seele weh, zuschauen zu müssen und nur zu können, wie in der Ukraine Kinder, Mütter und Väter, Freunde und Bekannte brutal erschossen werden, hungern, frieren und nicht das Notwendigste zum Leben haben.

Im zweiten Weltkrieg organisierte ein Berater von Winston Churchill eine Gruppe Menschen, die begannen, zu einer bestimmten Tageszeit inne zu halten und gemeinsam für Frieden, Sicherheit und Schutz für die Menschen in England zu beten. Sie praktizierten dies jeden Tag und es schien zu dieser Zeit ein kompletter Stillstand aller Aktivitäten in der Stadt statt zu finden. So stark wirkte die Kraft des Gebetes. Das Ergebnis war überwältigend, da die Bombardierungen nach kurzer Zeit aufhörten.

Nun lasst uns das Gleiche für das Wohl der Menschen in der Ukraine tun. Jeden Tag um 16 Uhr lasst uns für eine Minute still werden und für den Frieden, die Sicherheit und den Schutz der Menschen in der Ukraine wie auch aller Soldaten beten. Lasst euch von den Weckern in euren Handies zu diesem Gebet um 16 Uhr aufrufen. Mein Bruder in Italien und Pawan in Indien haben zu diesem Gebet aufgerufen. Es wird eine weltweite Aktion sein.

Darüber hinaus können wir alle das folgende Mantra immer und immer wieder wiederholen:

Möge die göttliche Mutter, in der Form der Kraft der Stille, die feindseligen Gedanken in den Menschen auflösen und Frieden, Heilung und Harmonie unter den Menschen herstellen.

Du kannst Dich dabei auf die Kuhle im Hals konzentrieren und von dort aus Wellen gelben Lichtes auf die zu besiegenden Feinde projizieren und auf alle, die Heilung brauchen.

In meinem langen Leben habe ich von den Meistern der Himalayas die Kraft des stillen Gebetes kennengelernt. Lasst uns gemeinsam diese Kraft des Gebetes zum Wohle der Menschen in der Ukraine einsetzen.

Ich wünsche euch ruhige, besinnliche Stunden, in der ihr die Anwesenheit des Göttlichen der Geistigen Welt in euch pflegt und aus dieser inneren Erfahrung und Kraft heraus den dann folgenden Lebensaugenblicken Würde verleiht mit dem erwähnten Gebet und der stillen Minute um 16 Uhr jeden Tag.

in liebevoller Verbundenheit

Wolfgang

 

Wolfgang Bischoff
Wolfgang Bischoff

Wolfgang Bischoff ist Dipl. Psychologe und Psychotherapeut, Internationaler Berater und Mentor für Führungspersönlichkeiten in der Industrie und Wirtschaft in Europa, Amerika und Indonesien und Inhaber und Gründer der Human Culture Academy Deutschland. Inspiriert durch seinen spirituellen Lehrer Swami Rama gründete Wolfgang 1981 das Himalaya Institut e.V., dem er als spiritueller Leiter verbunden bleibt. Er gründete außerdem die Unternehmensberatung „Güldenhorm Institut“ und die „Güldenholm Stiftung“ zur Unterstützung von besonders begabten Studenten und zur Erhaltung, Pflege und Veröffentlichung von Menschenweisheitsgut. Er ist Miturheber von Human Excellence, einer Synthese aus westlichen und östlichen Persönlichkeitsentwicklungskonzepten, sowie Mitinitiator des PoWer-Programmes (Partnership for Water Education and Research) der UNESCO. Webseite: www.humancultureacademy.com

https://humancultureacademy.com/

close

Hallo Lebensfreude!

Lasse Dich positiv inspirieren! Abonniere die Agni Verlag Neuigkeiten und verpasse keine Magazin-Edition und Buch-Neuerscheinung!

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen entsprechend der Datenschutzerklärung und bin mit der dauerhaften Speicherung meiner Daten bis auf Widerruf für den Newsletterversand einverstanden.

Hallo Lebensfreude! - Bleibe Informiert ...

Abonniere die kostenlosen
Agni Verlag Neuigkeiten